10. Juni 2017 | Sabeth Pérez Jazz Project, Open Air im Steinwerkshof Osnabrück
11. Juni 2017 | Twofourtwelve Gitarrenduo, Open Air im Steinwerkshof Osnabrück
Abschlusskonzert 22. EMF |18. Juni 2017 Solarlux Foyer Melle | Junge Philharmonie & Uni Big Band Osnabrück
Wasserschloss Haus Marck in Tecklenburg, die Heimat der "Wasserschlosskonzerte"

Rittersaal

Vadim Baev | Akkordeon & Konstantin Zvyagiry | Klavier

Gnesins Duo

Vadim Baev | Akkordeon
Konstantin Zvyagiry | Klavier

Ein Feuerwerk der Extraklasse zündet das Gnesins Duo: Die beiden Ausnahmemusiker aus der berühmten gleichnamigen Musikakademie in Moskau spielen nicht nur mit blindem Verständnis seit Jahren miteinander, auch die Werke aus vier Jahrhunderten arrangieren sie mit viel Herzblut selbst. Voller Virtuosität und Hingabe reißen sie ihr Publikum mit, mal rhythmisch percussiv, mal traditionell und romantisch - mit einem Hauch Melancholie, der aus der Tiefe der russischen Seele spricht.

Das Programm bietet eine spannende Auswahl interessanter und unterhaltsamer Arrangements quer durch die Musikgeschichte. Das Spiel dieser exzellenten Interpreten ist atemberaubend.

Wilhelm F. Bach - Konzert für zwei Klaviere
Igor Stravinsky - Sonate für zwei Klaviere
Darius Milhaude - Suite "Scaramouche"
Pjotr I. Tschaikowski - Suite "Nußknacker"
Astor Piazzolla - Grand-Tango
Edward Grieg - Suite 1, "Peer Gunt"
Camille Saint-Saens - "Danse Macabre"

 

Tickets zu 25,- € (ermäßigt 17,50 €) über Nordwest Ticket, Eventim, Tecklenburg Touristik, NOZ, WN

Die Tageskasse öffnet ca. eine Stunde, der Einlass erfolgt ca. 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Reservierungen und Kartenversand unter tickets@wasserschlosskonzerte.de oder telefonisch 0541-40712873

< zurück zur Konzertübersicht