Zusatztermin: 27. Juni 2022 TECKLENBURG | Open Air im Wasserschloss Haus Marck | MULTIPHONIC QUARTETT
5. Juli - 9. August 2022 | KLASSIK OPEN AIR OSNABRÜCK | Campus St. Angela
9.8.22 KLASSIK OPEN AIR OSNABRÜCK | ANTJE WEITHAAS, MAXIMILIAN HORNUNG & DAS BUNDESJUGENDORCHESTER

entfällt!

Bundesjugendorchester

Das Konzert des Bundesjugendorchesters am 9.8.22 entfällt:

Aufgrund vermehrter Corona-Infektionen im Orchester muss die Sommertournee des Bundesjugendorchesters abgebrochen werden. Bereits gekaufte Tickets können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 054140712873 oder info@klassik-os.de

Antje Weithaas | Violine
Maximilian Hornung | Violoncello
Bundesjugendorchester
Leitung: Marc Albrecht

Das Bundesjugendorchester ist Deutschlands jüngstes Spitzenorchester für Nachwuchsmusikerinnen und -musiker im Alter von 14 bis 19 Jahren und das Patenorchester der Berliner Philharmoniker. Es wurde 1969 vom Deutschen Musikrat durch die Initiative des Osnabrücker Musikpädagogen Peter Koch gegründet. Dirigenten wie Kurt Masur, Andris Nelsons, Ingo Metzmacher oder Kirill Petrenko standen hier bereits am Pult; Solistinnen und Solisten waren unter anderem Christian Tetzlaff, Tabea Zimmermann, Sting oder Peter Maffay. Seit 2018 ist Sir Simon Rattle Ehrendirigent des Bundesjugendorchesters: "Ich liebe dieses Orchester. Ihr spielt wundervoll und ihr seid unsere Zukunft. Mit der Musik in euren Händen bin ich voller Hoffnung." (Sir Simon Rattle)

Johannes Brahms
Doppelkonzert a-Moll für Violine, Violoncello und Orchester op. 102

Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 1

Kategorie 1   voll 55,00 € - erm. 27,50 €
Kategorie 2   voll 45,00 € - erm. 22,50 €
Kategorie 3   voll 35,00 € - erm. 17,50 €
Kategorie 4   voll 25,00 € - erm. 12,50 €

Kinder bis 18 Jahre erhalten freien Einlass (Tickets beim Kauf hinzubuchbar),
Ermäßigung erhalten SchülerInnen und Studierende bis 30 Jahre

Tickets hier über Eventim.

Bildnachweise
"Bundesjugendorchester": Selina Pfrüner

< zurück zur Konzertübersicht