19. Mai 2022 NORDHORN | Kloster Frenswegen | ARAM POGHOSYAN & TOM PAULS
22. Mai 2022 BAD IBURG | Konzert im Rittersaal | OLIVER KERN
19. Juni 2022 TECKLENBURG | Open Air im Innenhof von Wasserschloss Haus Marck | KAMMERORCHESTER CHORDOFONIA
29. Mai 2022 TECKLENBURG | Open Air im Innenhof von Wasserschloss Haus Marck | MULTIPHONIC QUARTETT

alter Termin: 21.6.2021

Multiphonic Saxophonquartett

Dieses Konzert wurde verlegt - alter Termin: 21.6.2020, 11.30 Uhr
Bereits erworbene Tickets behalten die Gültigkeit für den Ausweichtermin.

Open Air im Schlossinnenhof - bei ungünstiger Witterung in der Remise
Multiphonic Quartett

Silas Kurth - Olivia Nosseck - Katrin Ticheloven - Luca Winkmann

Das Multiphonic Quartett wurde 2007 in der Musikschule Krefeld unter der Feder von Laszló Dömötör gegründet. Seitdem gewann das Ensemble diverse Preise bei Musikwettbewerben, wie "Jugend musiziert", dem Sieghardt-Rometsch Wettbewerb oder dem WMC in Kerkrade. Silas, Olivia, Katrin und Luca errangen parallel zur ihrer gemeinsamen Arbeit  diverse Siege bei Solo-Wettbewerben und spielten zudem in renommierten Klangkörpern wie dem Bundesjugendorchester oder der Jungen Bläserphilharmonie NRW. Neben dem großen musikalischen Einfluss von Laszló Dömötör, erhielt das Multiphonic Quartett  wertvolle Impressionen bei internationalen Meisterkursen von renommierten Dozenten, wie Arno Bornkamp (Amsterdam), Vincent David (Paris) oder auch Daniel Gauthier (Köln).

Eintritt: 25,00 €
für Schüler*innen/Studierende bis 30 Jahre: 10,00 €

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen erhalten freien Eintritt nach vorheriger Anmeldung unter tickets@euregio-musikfestival.de

EINLASS UNTER 3G - Nachweise bitte beim Einlass bereithalten.

Fotocredits: Tim Hakvoort

< zurück zur Konzertübersicht