Wasserschloss Haus Marck in Tecklenburg - die Heimat der Wasserschlosskonzerte!
SCHÖN WARS! DAS KLASSIK OPEN AIR AUF DEM CAMPUS ST. ANGELA VOM 20.7. BIS 4.8.21

Judith Stapf | Violine

Euregio Academy Orchestra

Judith Stapf | Violine
Euregio Orchestra Academy
Peter Bogaert | Leitung

In der Euregio Orchestra Academy finden sich die talentiertesten jungen Musikerinnen und Musikern in der deutsch-niederländischen Grenzregion zusammen, um ein mitreißendes Programm in drei Konzerten vorzustellen. Insgesamt 44 Musiker wurden ausgewählt, gemeinsam mit dem Dirigenten Peter Bogaert die 7. Sinfonie von Ludwig van Beethoven, die Ouvertüre im Italienischen Stil von Franz Schubert sowie das 2. Violinkonzert von Mendelssohn zu erarbeiten.

Als Solistin konnte die überragende junge Geigerin Judith Stapf gewonnen werden - selbst 1. Preisträgerin internationaler Jugendwettbewerbe in New York, und Paris.

Schubert - Ouvertüre im Italienischen Stil
Mendelssohn - Violinkonzert e Moll
Beethoven - Sinfonie Nr. 7

Der Eintritt beträgt 15,- € sowie für Schüler und Studenten von 18 bis 30 Jahre 5,- €. Schüler bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Reservierungen telefonisch unter 0541/ 40712873 sowie tickets@euregio-musikfestival.de., Tickets ab 14.00 Uhr an der Tageskasse.

Münster, Petrikirche, Jesuitengang
Freitag, 22. Oktober 2021, 19.00 Uhr

Hagen a.T.W., Ehemalige Kirche, Martinistr. 4
Samstag, 23. Oktober 2021, 18.00 Uhr

Enschede, Ontmoetingskerk, Varviksingel
Sonntag, 24. Oktober 2021, 15.00 Uhr

Die Euregio Orchestra Academy wird im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Nederland mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

< zurück zur Konzertübersicht