Zusatztermin: 27. Juni 2022 TECKLENBURG | Open Air im Wasserschloss Haus Marck | MULTIPHONIC QUARTETT
5. Juli - 9. August 2022 | KLASSIK OPEN AIR OSNABRÜCK | Campus St. Angela
9.8.22 KLASSIK OPEN AIR OSNABRÜCK | ANTJE WEITHAAS, MAXIMILIAN HORNUNG & DAS BUNDESJUGENDORCHESTER

zum Burgen- und Schlössertag 2022

Kammerorchester Chordofonia

Open Air im Schlossinnenhof - bei ungünstiger Witterung in der Remise

Mit dem Kammerorchester Chordofonia hat sich ein internationales Spitzenorchester besonderer Art gegründet, das seine Begeisterung für Zupfmusik in die Welt trägt. Das Orchester sieht sich in eine mehrere Jahrhunderte andauernde Tradition eingebettet, deren vielfältige Erscheinungsformen von der Renaissance bis in die Gegenwart reichen.

Die delikaten und ungeahnten Klangmöglichkeiten der jungen Musiker ermöglichen es, dieses breite musikalische Spektrum in spannenden Konzerten einem faszinierten Publikum sichtbar und hörbar zu machen. Ob durch hochwertige Originalliteratur oder mit neuartigen Bearbeitungen, „Chordofonia" präsentiert sich stets musikalisch mitreißend und technisch vollendet.

Das Ensemble setzt sich aus international gefragten Musikerinnen und Musikern zusammen, die neben Passion und Erfahrung eine Vielzahl von Auszeichnungen und Wettbewerbserfolgen auf sich vereinen.

Das Konzert von Chordofonia findet zusätzlich im Rahmen des Burgen- und Schlössertages Münsterland 2022 statt.

Maurice Ravel
Le Tombeau de Couperin

Raffaele Calace
Concerto, op. 155

Lars Wüller
One small step

Balz Trümpy
Aria e Danza

Koray Berat Sari
Anatolische Suite Nr. 2

Yasuo Kuwahara
Novemberfest

Eintritt: 25,00 €
für Schüler*innen/Studierende bis 30 Jahre: 10,00 €

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen erhalten freien Eintritt nach vorheriger Anmeldung unter tickets@euregio-musikfestival.de

EINLASS UNTER 3G - Nachweise bitte beim Einlass bereithalten.

Fotocredits: Cintia Barroso

< zurück zur Konzertübersicht