10. April 2024 OsnabrückHalle | Wiebke Lehmkuhl & Das Bundesjugendorchester "Also sprach Zarathustra"
Wasserschloss Haus Marck in Tecklenburg - die Heimat der "Wasserschlosskonzerte"

Akkordeon & Gitarre

Pavel Efremov & Matei Rusu

Pavel Efremov | Akkordeon
Matei Rusu | Gitarre

Ein argentinischer Abend

 

Zu einem herzerwärmenden Konzert mit südamerikanischen Klängen laden Pavel Efremov am Akkordeon und Gitarrist Matei Rusu in den Bad Essener Schafstall ein.

Der in der Republik Moldau geborene Pavel Efremov begann seine Studien an der Hochschule für Musik in Detmold sowie im Centro Superior del Pais Vasco "Musikene" im spanischen San Sebastián. Seit 2021 absolviert er das Masterstudium bei Prof. Mie Miki an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Der Preisträger etlicher Wettbewerbe erhielt 2022 in Chi?in?u den Preis für den besten moldawischen Studenten des Jahres in der Kategorie "Kunst" sowie den Folkwang DAAD-Preis als bester ausländischer Student des Jahres. Seine musikalische Einzigartigkeit führte ihn bereits zu Auftritten mit dem Gürzenich-Orchester Köln, dem Symphonieorchester der Moldawischen Nationalphilharmonie sowie das angesehene Choreos-Ensemble.

Der Werdegang seines Kammermusikpartners, des rumänischen Gitarristen Matei Rusu, umfasst zahlreiche Konzerte und etliche Auszeichnungen als Solist wie auch als Ensemblemitglied. Nach seinem Bachelorstudium in Maastricht widmet er sich zur Zeit sowohl einem solistischen als auch kammermusikalischen Masterstudium in Detmold.

Das Duo Efremev Rusu wird ein spannendes und unterhaltsames Programm argentinischer Werke darbieten.

Maximo Diego Pujol           
Dos aires candombeiros

Joaquin Rodrigo                    
Concierto de Aranjuez "Adagio

Astor Piazzolla                       
Chiquielin de Bachin & La Bicicleta Blanca

Maximo Diego Pujol           
Suite Buenos Aires

Tomas Gubitsch                    
Villa Luro

Astor Piazzolla                       
Tanti Anni Prima & Escualo

Tickets 20,00 € | ermäßigt 10 €

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen erhalten freien Eintritt nach vorheriger Anmeldung unter tickets@euregio-musikfestival.de

Fotocredits: Sihoo Kim

< zurück zur Konzertübersicht