9. Dezember 2017 EUREGIO WINTER | Roy Frank Orchestra, Theater Meppen
Wasserschloss Haus Marck in Tecklenburg, die Heimat der "Wasserschlosskonzerte"

Rittersaal

Judith Stapf (Violine) & Yuhao Guo (Klavier)

Mit eleganter Gelassenheit und dennoch flammender Glut in ihrem Spiel besticht die erst 20-jährige Judith Stapf!

Die in Rheinbach bei Bonn geboren Virtuosin begann im Alter von drei Jahren mit dem Geigenspiel. Bereits seit 2013 studiert sie bei Ute Hasenauer in Köln und – parallel dazu – ab 2016 in Berlin an der neu gegründeten Barenboim-Said-Akademie bei Mihaela Martin. Neben 1. Preisen beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" im Fach Violine solo 2010 und 2013 war sie Preisträgerin bei internationalen Wettbewerben in Moskau und Paris. Judith Stapf, die eine Guarneri Violine spielt, trat als Solistin mit namhaften Orchestern wie der Polnischen Kammerphilharmonie, den Dortmunder Philharmonikern, dem Beethoven Orchester Bonn, den Duisburger Philharmonikern und dem WDR Sinfonieorchester auf.  

Ihr Kammermusikpartner Yuhao Guo, der Spiel in Köln an der Musikhochschule bei Nina Tichman verfeinerte, war ebenso 1. Preisträger beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Mittlerweile konzertierte er in der Kölner und Essener Philharmonie, der Tonhalle Düsseldorf, dem Festspielhaus Baden-Baden sowie in den USA.    

Karol Szymanowski - “La Fontaine d’Aréthuse”

Ludwig van Beethoven - Violinsonate G-Dur op. 30 Nr. 3

Gabriel Fauré - Violinsonate A-Dur

 

Tickets zu 25,- € (ermäßigt 17,50 €) über Eventim, Tecklenburg Touristik, NOZ, WN

Die Tageskasse öffnet ca. eine Stunde, der Einlass erfolgt ca. 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Reservierungen und Kartenversand unter tickets@wasserschlosskonzerte.de oder telefonisch 0541-40712873

< zurück zur Konzertübersicht